mary-frances[1].jpg
caterina lucchi-2[1].jpg

Die Designerin MARY FRANCES hat in den zurückliegenden Jahrzehnten Unglaubliches geleistet. Ihre Taschen und Accessoire-Kollektion ist, mittlerweile nicht nur bei den "Promis" heiß begehrt.

Man kann die Taschen von MARY FRANCES unter anderem "in den Armen" von Oprah Winfrey, Teri Hatcher, Kate Hudson und Jennifer Aniston bewundern. MARY FRANCES kreiert kleine Kunstwerke, die die Persönlichkeit und den individuellen Stil ihrer Trägerin sichtbar zum Ausdruck bringen.

Gleichzeitig kommt auch ihr Humor, ihre Lebenseinstellung, zum Ausdruck. MARY FRANCES ...

"O-Ton" ... das Leben ist viel zu kurz, um sich langweilig zu kleiden.

Die Geschichte von CATERINA LUCCHI der Seele der gleichnamigen Marke, wurde im Herzen der Romagna in Cesena geboren. Es ist die Geschichte einer zähen und leidenschaftlichen Frau, die es dank ihres Stils und ihres Wunsches, schöne Dinge zu schaffen, geschafft hat, das weibliche Universum zu erobern. Die Stylistin hat von Beginn ihrer Karriere an klar verstanden, was ihr Ziel war: Kreationen mit authentischem Charme zu kreieren, die die Persönlichkeit des Trägers voll zum Ausdruck bringen. Aus ihrem angeborenen ästhetischen Sinn wurde eine weibliche, elegante und raffinierte Marke geboren. Caterina Lucchi gibt ihrer Marke 1986 Leben, angetrieben von dem Wunsch, Objekte zu kreieren, die sie widerspiegeln. Leidenschaft, Einsatzbereitschaft und Hartnäckigkeit haben sie im Laufe der Jahre nicht nur zu einer etablierten Designerin, sondern auch zu einer erfolgreichen Unternehmerin gemacht.

© 2019 by Merve Tauern -  Atelier Fatale - Städtle 28 - 9490 Vaduz - Tel. +423 233 19 19 - Mobil +423 782 34 74

  • Instagram
  • Facebook