Die Designerin AYALA BAR hat die faszinierende Begabung, harmonisch anmutende Schmuckstücke mit Unikat-Charakter zu kreieren; eine wahre Freude für die Augen. Der Schmuck wird aufwändig, mit großer Erfahrung und viel Liebe zum Detail von Hand hergestellt.

AYALA BAR verfügt über unnachahmliche, künstlerische Fähigkeiten. Dies wird immer wieder belegt durch die zweimal im Jahr wechselnden Kollektionen. In jedem Jahr, in jeder Saison entsteht zwar etwas komplett Neues ... die unverkennbare Handschrift der Künstlerin AYALA BAR, bleibt dabei aber immer erhalten. Der Schmuck von AYALA BAR zaubert, ganz automatisch, ein Lächeln auf die Gesichter der Frauen, die diese Kreationen tragen.

Dori[1].jpg

Mit mutiger Identität, großer Kreativität und einem insgesamt lebendigen Geist sprechen die Entwürfe von DORI CSENGERI speziell Frauen an, die ihren individuellen Stil "feiern".Dori Csengeris Kollektionen präsentieren einen eigenen Stil, wahre Haute-Couture-Kreationen. Jedes Schmuckstück ist einzigartig gestaltet, unterstreicht Dori Csengeris Leidenschaft für Kunst und Mode. Seidige Textilkordeln umrahmen handgemachte Glascabochons, natürliche Edelsteine, Swarovski-Kristalle, teilweise kombiniert mit ausgesuchtem Leder. Dori Csengeri ist ausgebildete Textildesignerin und Absolventin des "Shenkar" College of Fashion in Tel Aviv. Sie war viele Jahre als freiberufliche Textildesignerin in Israel und im Ausland tätig, bevor sie in 1987 mit ihrer Schmuckmarke, unter ihrem Namen, startete. Dori Csengeri studierte Kunstgeschichte an der Universität Zürich und Malerei an der Academie de Port-Royal in Paris. Sie ist eine preisgekrönte, international anerkannte Künstlerin. Ihre Kreationen werden weltweit in renommierten Juweliergeschäften und Galerien präsentiert und regelmäßig in führenden Mode- und Lifestyle-Magazinen zitiert.

makes every day a lovely day!

Mit unserer Freundschaft begann die Geschichte von LUMISHA. Uns verbindet die Freude an Farbe, die Liebe zur Natur und Bayern, der Spaß am Leben und die Balance zwischen Tradition und Moderne. Im Jahr 2004 gründeten wir gemeinsam unser Schmucklabel. Zu dieser Zeit lebte Michaela noch in Peking und wurde dort LUMISHA genannt.

Der Name besteht aus den drei chinesischen Silben LU-MI-SHA für SÜSS-LÄCHELND-SCHÖN. Im übertragenen Sinne bedeutet LUMISHA »die Versüßung des Alltags«. Dieses Credo finden wir auch für unsere Schmuckstücke perfekt und so versüßen wir Ihnen gerne mit unseren Ketten und Armbändern den Alltag.

Im eigenen Atelier im Herzen Bayerns entwerfen wir jedes Jahr zwei Fashion-Kollektionen sowie eine Trachtenkollektion. Die Schmuckstücke werden aus hochwertigen Materialien wie Süßwasserperlen, Halbedelsteinen, Glasschliffperlen, versilberten und vergoldeten Elementen gefertigt.

in 

SCHMUCK DIVERSE

finden Sie unterschiedlichste Einzelstücke, wie auch Unikate, zum Teil Kreationen von Künstlern aus meinem Umfeld, wie auch von mir selber.

Das uralte Volk der Sonne und des Windes – wie sich die Saami als Urbevölkerung Skandinaviens selbst nennen – ist für saami crafts die Inspiration für exklusive handgefertigte Lederarmbänder und weitere Accessoires.

Bereits seit Jahrhunderten besticken die Saami ihre Trachten, Taschen und Gürtel mit einem ganz besonderen Material: Zinnfaden, der aus einer Legierung aus 96 % Zinn und 4% Silber besteht und beim Tragen eine besonders schöne Patina entwickelt.

saami crafts setzt seit mehr als 10 Jahren dieses wunderschöne Kunsthandwerk modern um. Zwei Mal im Jahr werden neue Modelle vorgestellt und immer wieder neue Materialien hinzugefügt. So gibt es heute eine Auswahl, die fast nicht zu übertreffen ist, von sportlich bis elegant. Jeder kann sich so seine persönliche Lieblingssammlung zusammenstellen.

Und die meisten unserer Kunden haben eine kleine Sammlung, die immer wieder erweitert und damit neu kombiniert wird.

Mara Zilgensdesigner.jpg

Kreativer Profi

»Die in schönen Dingen eine schöne Bedeutung entdecken, sind die Kultivierten.«

Oscar Wilde

 

Ästhetische Schönheit, kultivierter Stil und die Liebe zu außergewöhnlichen Kreationen waren schon immer die Passion von Mara Zillgens.

In ihrem Atelier und der firmeneigenen Silberschmiede entwickelt sie für Chilango exklusive Einzelstücke, kombiniert mit hochwertigen natürlichen Materialien, wie z. B. Perlen und Edelsteinen.

Jedes Stück ist ein handgefertigtes Unikat von erlesener Qualität. Mara Zillgens weiß aber auch, dass Exklusivität alleine nicht ausreicht, um ihre anspruchsvolle internationale Klientele zu bedienen. Daher sind Professionalität, Zuverlässigkeit und Flexibilität genauso wichtig wie die Kreation der jeweiligen Kollektionen.